Klinikbewertungen

BENEDICTUS KRANKENHAUS FELDAFING

Das unabhängige Portal Klinikbewertungen.de hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen bei ihrer Suche nach der für sie am besten geeigneten Klinik zu unterstützen, da hierbei nur eine Person im Vordergrund steht, nämlich der Patient selbst, stützt sich Klinikbewertungen.de auf ganz persönliche Erfahrungsberichte. So können sich Patienten untereinander austauschen und Kliniken widerum erfahren, wie ihr Angebot von Person zu Person wahrgenommen wird.

Neben den persönlichen Erfahrungsberichten findet eine standardisierte Beurteilung für vier verschiedene Kategorien statt, die mit maximal 6 Sternen bepunktet werden können. Die positiven Gesamtwerte unseres Hauses über alle Einträge hinweg sind für uns die Früchte unserer Bemühungen zugunsten einer hervorragenden Qualität:

Im Folgenden finden Sie aktuelle Bewertungen für unser Haus.
Zu den weiteren Erfahrungsberichten auf Klinikbewertungen.de gelangen Sie hier.

Besser geht es nicht

Von Vofi am 21.10.2017

Die geradezu heimelige Atmosphäre des Hauses ist wohl seiner überschaubaren Größe zu verdanken. Die Betreuung durch Dres. Mayer-Schlagintweit und Dietl hat unglaublich gutgetan: sehr persönlich, aufmunternd und so, dass mann sich als Patient ganz ins Visier genommen fühlte.
Die Behandlungen und Anwendungen erfolgten so routiniert, wie man das erwarten durfte.
Das Personal im Speisesaal war überaus freundlich und präsent, die Qualität der Verpflegung und der gesamte Stil auf unerwartet hohem Niveau.
Insgesamt eine sehr angenehme Erfahrung!

Dieses Haus ist sehr zu empfehlen

Von trappi33 am 19.10.2017

Ich war vor kurzem 3 Wochen auf Reha in dieser Klinik. Wenn es ginge würde ich noch 3 Wochen bleiben, denn wie man in diesem Hause jeden Tag empfangen wird ist überwältigend. Das Personal, die Schwestern, die Ärzte einfach schön wie Sie trotz Ihrer nicht immer einfachen täglichen Arbeit immer ein freundliches Wort und ein Lächeln für ihre Patienten übrig haben. Die Verpflegung des Restaurants, die Servicekräfte das entspricht einem sehr guten 5 Sterne Hotel. Ich kann das mit ehrlichem Gewissen bestätigen , denn ich reise sehr viel und steige nur in den besten Häusern ab. Auch die Physiotherapeuten machen einen sehr guten Job. Ich kann diese Klinik bestens weiterempfehlen.

Freundlich und sehr liebevolle Mitarbeiter

Von Lieschen51 am 01.08.2017

Sehr freundliches Haus, meine Mutter 86 Jahre war 5 Wochen auf der orthopädischen Reha. Es hat alles gepasst und sie war hier sehr gut aufgehoben.

Zurück ins Leben

Von Ute7101 am 07.07.2017

Bezogen auf die Anwendungen in der Klinik ist die ganze Familie positiv beeindruckt. Therapien wurden zeitlich eingehalten und mit freundlichen Therapeuten durchgeführt. Auf Interessen und eigene Bedürfnisse des Patienten wie auch den Angehörigen wurde eingegangen.
Bei sämtlichen Therapien wurde es gerne gesehen wenn Familienmitglieder zuschauen.

Da die Klinik selbst frisch kochte, war das Essen stets lecker.

Die zuständigen Ärzte nahmen sich viel Zeit für ausführliche Gespräche mit dem Patienten wie auch den Angehörigen.


Im Gesamtbild ist diese Klinik sehr weiter zu empfehlen.

Hervorragende Leistung des Neurologie-Teams

von FamBia am 24.04.2017

"Nach einmonatigem Intensiv-Aufenthalt im Rechts der Isar wurde meine Mutter am 17.11.2016 zur Frührehabilitation ins Benedictus Krankenhaus Feldafing verlegt.
Meine Mutter erlitt eine schwere Gehirnblutung auf Grund einer Aneurysma-Ruptur mit linksseitiger Lähmung, die Prognose war anfangs sehr niederschmetternd.

Im Krankenhaus angekommen, erlebten wir als ziemlich traumatisierte Angehörige eine sehr nette und kompetente Aufnahme. Alles wurde schnell organisiert und wir wurden bestens beraten.
Da meine Mutter nach wie vor nicht ansprechbar und völlig auf fremde Hilfe angewiesen war, wurde sie sofort ins Intensiv-Zimmer gebracht; dort war sie unter ständiger Beobachtung.

Ab dem ersten Tag wurde meine Mutter - und auch wir als Angehörige - stets liebevoll und einfühlsam versorgt. Alle Teams - Ärzteteam, Therapeutenteam, Pflegepersonal, Reinigungspersonal - arbeiteten Hand in Hand. Auch war das Pflegepersonal immer anzutreffen und stand uns bei Fragen stets zur Seite.

Von Woche zu Woche ging es meiner Mutter besser und das gesamte Team hat es tatsächlich geschafft, meine Mutter so zu mobilisieren, dass sie in Zukunft sehr gut mit den jetzt kleineren Einschränkungen zu Recht kommen wird; der Gesundheitszustand ist im Moment ausgezeichnet.

Wir können die negativen Beurteilungen dieses absolut perfekten und sehr freundlichen Neurologie-Teams nicht verstehen. In den gesamten fünf Monaten, die meine Mutter dort verbracht hat, können wir keinerlei negative Kritik aussprechen.

Dass meine Mutter nach dieser schweren Gehirnblutung gehend am 07.04.2017 das Benedictus Krankenhaus verlassen konnte, verdanken wir der hervorragenden Arbeit des gesamten Neurologie-Teams.

Hierfür noch einmal ein herzliches Dankeschön.

Wir können dieses Krankenhaus ohne jeglichen Zweifel weiterempfehlen."

 

Optimale neurologische Reha

von Susanne0406 am 12.12.2016

"Nach einer neurologischen Erkrankung war ich zur Frührehabilitation im Benedictus-Krankenhaus Feldafing. Die Aufnahme erfolgte schnell und reibungslos.
Die Betreuung durch die behandelnden Ärzte war hervorragend, sie waren immer ansprechbar und für Fragen offen. Ebenso waren Pflegepersonal und Therapeuten sehr freundlich und zuvorkommend und es herrschte ein angenehmer Umgangston.
Dank der gezielten Therapie mit zahlreichen täglichen Anwendungen  machte ich gute Fortschritte. Sehr hilfreich empfand ich, dass die Therapeuten  stets auf individuelle Bedürfnisse und Fähigkeiten eingingen und diese entsprechend förderten.
Über das hübsche Café und die Sonnenterrasse freuten sich auch meine Besucher und die Verpflegung war hervorragend.
Dank der optimalen Betreuung und der therapeutischen Bemühungen konnte ich das Krankenhaus nach 5 Wochen weitestgehend wiederhergestellt verlassen - dafür meinen herzlichen Dank"