Klinischer Ethik-Zirkel im Benedictus Krankenhaus Feldafing

Ethik befasst sich mit moralischen Werten und Überzeugungen. Im Bereich der Patientenversorgung gehören dazu Themen wie Menschenwürde, individuelle Lebensqualität, angemessene medizinische und pflegerische Behandlung oder der Umgang miteinander. An dieser Stelle greift unser Klinischer Ethik-Zirkel im Benedictus Krankenhaus Feldafing.

Die Klinische Ethikberatung unterstützt:

  • alle Abteilungen des Krankenhauses bei ethischen Fragen im klinischen Alltag
  • Ratsuchende in einer Konfliktsituation, wenn Werte oder moralische Überzeugungen berührt werden oder es entsprechende Unsicherheiten gibt

Unterschiedliche Fragen – die Gültigkeit einer Patientenverfügung, die Begrenzung von Behandlungsmaßnahmen am Lebensende oder verschiedene Auffassungen über den Willen des nicht mehr einwilligungsfähigen Patienten  sowie zahlreiche andere Themen – können zu oft schwierigen ethischen Konflikten führen. Mit Hilfe der Moderation durch die Ethikberater können in diesen Situationen Konflikte analysiert und unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten unter ethischen Gesichtspunkten diskutiert werden. Dies trägt dazu bei, gemeinsame Lösungen zu finden, die von allen Beteiligten mitgetragen werden können.

Die klinische Ethikberatung findet als fallbezogene Teambesprechung auf den jeweiligen Stationen oder in einem anderen geeigneteren Umfeld statt. Dabei fällt das Gremium keine Entscheidungen; die endgültige Entscheidung und Verantwortung für das weitere therapeutische Vorgehen verbleibt bei den vom Gesetzgeber festgelegten Entscheidungsträgern.

Auf einen Blick

Wer kann klinische Ethikberatung anfordern?

  • Patientinnen und Patienten
  • Angehörige
  • Ärztinnen und Ärzte
  • Pflegende
  • weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Was kann klinische Ethikberatung nicht leisten?

  • Innerhalb der klinischen Ethikberatung wird nicht über die medizinische Qualität der Behandlung geurteilt: Die bestmögliche medizinische Versorgung wird als selbstverständlich vorausgesetzt.

 

Kontakt

Sollten Sie bezüglich einer klinischen Ethikberatung mit uns Kontakt aufnehmen wollen, können Sie dies gerne über den Empfang des Benedictus Krankenhauses Feldafing tun:
Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr
http://www.klinik-feldafing.de/de/service-information/kontakt.html

Alternativ stehen Ihnen jederzeit alle Mitglieder des Gremiums oder dessen Vorsitzende zur Verfügung:

Sr. Veronika Sube OSB

Vorsitzende 
M.A.E (Master of Advanced Studies in Applied Ethics), Klinikseelsorgerin

Fax:
08157 28-1659

Gerda Häring

Sozialdienst

Fax:
08157 28-709