Pressemitteilungen

Aktuelle Presseinformationen

Deutschlands beste Krankenhäuser F.A.Z.-Institut kürt die Benedictus Krankenhäuser Tutzing und Feldafing zu den besten in Bayern

Auch 2020 wurden die Benedictus Kliniken in Tutzing und Feldafing vom F.A.Z.-Institut als „Deutschlands beste Krankenhäuser“ ausgezeichnet. Und das bereits zum dritten Mal in Folge. Lesen Sie hier mehr!

 

Dr. Jens Knauer jetzt zertifizierter Kopfschmerz-Experte

Große Ehre für Dr. Jens Knauer: Der Oberarzt des Fachbereichs Schmerzmedizin am Benedictus Krankenhaus Feldafing ist jetzt zertifizierter Experte der Deutschen Migräne und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Er wird auch als Experte online aufgeführt. Das ist deshalb besonders hervorzuheben, da aktuell nur 15 ambulant bzw. stationär tätige Kolleginnen und Kollegen aus Bayern mit dem Zertifikat in diesem Portal gelistet sind. Lesen Sie hier weiter!

 

Uli Luckey neuer Therapieleiter

In Bergisch Gladbach geboren und in Köln aufgewachsen, also eine echte Frohnatur: Uli Luckey (39) ist seit 1. März 2020 unser neuer Therapieleiter. Seine Ausbildung zum Physiotherapeuten absolvierte er an der Berufsfachschule der Universitätsmedizin Mainz, arbeitete ehrenamtlich als sportmedizinischer Betreuer und Physiotherapeut der Handballabteilung des TV Nieder-Olm, ehe er, nach einer Dekade an der Universitätsmedizin Main, jetzt seine Karriere in Feldafing startet. „Danke für den herzlichen Empfang. Ich freue mich auf die angenehme Arbeitsatmosphäre, den positiven persönlichen und professionellen Umgang zwischen den verschiedensten Bereichen hier  im Haus“, beschreibt Uli Luckey seinen Einstand. Ehefrau Ulrike und Tochter Ava (9) folgen ihm noch im April von Mainz an den Starnberger See.

 

Ein Ort, an dem die Seele heil werden kann

Segnung der Kapelle im neuen Benedictus Krankenhaus Feldafing

Einladend wirkt sie, freundlich und warm: Eine schlichte Marienstatue aus Naturholz mit ausgestreckten Armen heißt die Besucher willkommen, ein großformatiges Bild sorgt für eine fröhliche, friedvolle Atmosphäre. Die Krankenhaus-Kapelle des neu gebauten Benedictus Krankenhauses Feldafing ist eine Oase der Stille innerhalb des Klinikalltags. Nach der Einsegnung des gesamten Neubaus vor wenigen Wochen fand am Freitag auch hier die offizielle Segnung durch Pfarrer Peter Brummer, Pfarrerin Susanne Räbiger, Diakon Werner Schwarzwalder und Sr. Veronika Sube OSB statt.

Lesen Sie hier weiter

 

Ein Krankenhaus des 21. Jahrhunderts

Neubau des Benedictus Krankenhauses Feldafing wird feierlich eröffnet

Medizinische Kompetenz, modernste Infrastruktur, durchdachte  Prozesse und vor allem menschliche Zuwendung – das sind die maßgeblichen Säulen des „neuen“ Benedictus Krankenhauses Feldafing. 4.450 m² Fensterfläche sind hier entstanden, 255 km Kabel und 35 km Rohrleitungen für Wasser und Heizung wurden verlegt und 21.000 Installationsgeräte wie Schalter oder Steckdosen, verbaut. Nach jahrelanger Bauphase wurden der Neubau auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände heute im Rahmen eines großen Festakts feierlich eröffnet und den ca. 200 Gästen zahlreiche durchdachte Highlights präsentiert. „Hier ist ein Haus entstanden, in dem fast doppelt so viele Patienten wie bisher erstklassig behandelt werden, das in puncto Ambiente und Menschlichkeit gleichzeitig aber von einer unpersönlichen, komplizierten Großeinrichtung nicht weiter entfernt sein könnte“, freut sich Artemed-Geschäftsführer Dr. Clemens Guth. Lesen Sie hier mehr!