Vom Sanatorium zur Klinik des 21. Jahrhunderts

Gegründet im Jahr 1969 als Kurklinik-Sanatorium betrachtet sich das Benedictus Krankenhaus Feldafing heute mit Stolz als ein gelebtes Stück Ortsgeschichte. Nach Übernahme durch die Familie Dr. Appelhans wurde das Gebäude ab 1975 zur Klinik ausgebaut. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich das Haus unter der Leitung von Regina Gräfin von Stillfried kontinuierlich zu einer erfolgreichen und kompetenten Fachklinik mit einem Leistungsspektrum, das vor allem eines war: auf die Patienten zugeschnitten. Viele bekannte Namen aus Film und Fernsehen, Politik und Hochadel waren immer wieder Gast in der „Internistischen Klinik Feldafing“, um durch patientenorientierte Diagnostik und Therapie eine bessere Gesundheit zu erlangen.

Unter der Trägerschaft der Artemed etablierte sich das Haus ab dem Jahr 2009 als renommierter Spezialist für die Weiterbehandlung von Menschen, die nach einem vorhergegangenen Klinikaufenthalt erhebliche Einschränkungen ihrer Eigenständigkeit in Kauf nehmen müssen. Sie alle werden in den jeweiligen Fachabteilungen mit der größten medizinischen Kompetenz individuell auf ihren Alltag zu Hause vorbereitet.

Dabei geht es neben der körperlichen Stabilisierung ebenso um die Rückerlangung neuen Lebensmutes und -willens. Der menschlichen Zuwendung wird im Benedictus Krankenhaus Feldafing entsprechend seit jeher ein zentraler Stellenwert eingeräumt. Denn: „Wo Benedictus draufsteht, muss auch Benedictus drin sein!“ Patienten und ihre Angehörigen dürfen, so unsere Überzeugung, in ihrer Situation nicht alleine gelassen werden.

Mit diesem Credo erfreut sich heute unsere Klinik großer Beliebtheit: Wir finden Jahr für Jahr nicht nur Aufnahme in die renommierte Focus-Liste, sondern gehören laut F.A.Z.-Institut sogar zu "Deutschlands beste Krankenhäuser".

Im alten Klinikgebäude mussten zunehmend Patienten abgelehnt werden, da weder die bestehende Kapazität des Hauses für die große Nachfrage ausreichend noch eine Erweiterung des 50 Jahre alten Gebäudes sinnvoll möglich war - auch nicht in Hinblick auf neue diagnostische und therapeutische Möglichkeiten.

Umso erfreuter waren wir, dass uns auf einem Teil des Bundeswehrgeländes in Feldafing die Möglichkeit eines Neubaus eingeräumt wurde. Entstanden ist ein Krankenhaus, in dem statt der bisherigen 120 Patienten bis zu 230 Patienten in einem außergewöhnlichen Ambiente erstklassig medizinisch behandelt werden, das in puncto Ambiente und Menschlichkeit gleichzeitig aber von einer unpersönlichen, komplizierten Großeinrichtung nicht weiter entfernt sein könnte.

Mit der Eröffnung des Klinikneubaus im November 2019 gehört das Benedictus Krankenhaus Feldafing zu einer der modernsten Kliniken Deutschlands, in der die Patienten von einer optimalen Therapie zur Wiedererlangung ihrer Fähigkeiten im gesicherten Umfeld einer Akutklinik ausgehen können: Denn wir haben die rehabilitative mit einer modernen Hochleistungsmedizin für akute Notfälle kombiniert.

Willkommen in der "Klinik des 21. Jahrhunderts"

Unser Klinikneubau erstreckt sich auf vier Stockwerke und verfügt über insgesamt 170 Patientenzimmer und 230 Betten und liegt unmittelbar am Starnberger See.

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

Tel. 08157 28-0 
info@klinik-feldafing.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-5507
schmerzzentrum-bkf@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

Tel. 08157 28-0 
info@klinik-feldafing.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-0 
info@klinik-feldafing.de

 

Kontakt & Bewerbung

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Jenny Weinert
Personalabteilung

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28 - 0
bewerbung@klinik-feldafing.de

Neurologische Früh- und weiterführende Rehabilitation

Sonja Dodel
Chefarztsekretariat
T (08157) 28-8100
F (089) 255513-1705
sonja.dodel@artemed.de

 

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-0 
info@klinik-feldafing.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-0 
info@klinik-feldafing.de

Regine Kreutterer
Patientenmanagement / Abrechnung
T (08157) 28-8212
regine.kreutterer@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-0 
info@klinik-feldafing.de

 

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-5507
schmerzzentrum-bkf@artemed.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

Sr. Veronika Sube, OSB
T (08157) 28-8535
veronika.sube@artemed.de

Raphaela Geyer
Leitung Sozialdienst
T (08157) 28-8351
raphaela.geyer@artemed.de

Andrea Kiwitz-Schuster
Sozialdienst
T (08157) 28-8352
andrea.kiwitz-schuster@artemed.de

Katja Wolf
Sozialdienst
T (08157) 28-8353
katja.wolf@artemed.de

F (089) 255513-1703

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

T (08157) 28-0 
info@klinik-feldafing.de

 

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

Tel. 08157 28-0 
info@klinik-feldafing.de

Benedictus Krankenhaus Feldafing
Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München (TUM)

Thomas-Mann-Str. 6
82340 Feldafing

Tel. 08157 28-0 
info@klinik-feldafing.de